Helmkamera: Go Pro HD für Sport und Aktion !

July 16, 2010 by KaiRenz  

Go Pro HD beim Surfen Da ich viel Sport mache (Radfahren, Snowboarden, Windsurfen, Klettern, Gleitschirmfliegen…) mache ich auch immer wieder mal Outdoor-Videos.

Bisher habe ich dazu u.a. eine Helmkamera verwendet von BLACKEYE Helmkamera BLACKEYE-540 . Allerdings ist die Auflösung nicht besonders toll und man benötigt auch einen externen Aufnahmerecorder, was das ganze weniger handlich macht.

Nun gibt es seit einiger Zeit die GoPro HD HERO – die inzwischen zum absoluten Bestseller im Bereich der Actionkameras und Helmkameras geworden ist. Go Pro HD Helmkamera Die Kamera kann auch in HD 1080p aufnehmen und hat einen sehr großen Weitwinkel von bis zu 170° (je nachdem in welcher Auflösung man filmt). Das eignet sich ideal, um die Kamera auch beim Sport zu verwenden.
Go Pro HD am Surfboard befestigt Die Kamera ist dabei auch noch wasserdicht und es gibt jede Menge Halterungen dazu, um die Kamera zu befestigen. Wenn man die Kamera in der Ausführung GoPro HD HERO Motorsport kauft, gibt es dort am meisten Zubehör und Halterungen mit dazu. Ansonsten kann man zusätzlich auch noch jede Menge weiterer Halterungen erwerben. z.B. die GoPro Zubehör: Adapter für Rohre für´s Fahrrad.

Ausserdem kann die Kamera auch in SlowMotion aufnehmen (60 Bilder pro Sekunde bei HD 720p). Hier sieht man die Go Pro Action HD- Kamera auf einem Surfboard in Aktion. Ziemlich beeindruckend, was für Filme der kleine "graue Kasten" da macht.

Und weil so schön ist, gibt´s hier noch ein Snowboard-/Skifilm mit der Go Pro HD Helmkamera:

Ok – klar, dass ich mir die GO PRO HD Kamera auch besorgt habe und einige Videos damit machen werde. Hier das erste Video von mir in einem Gleitschirm:

Wenn ihr noch mehr Videos mit der Go Pro HD sehen möchtet, dann findet ihr zu fast jeder Sportart auf YouTube einige Videos mit der Suchkombination :

  • Go Pro HD "euer Lieblingssport"

Die GoPro HD HERO – gibts auch bei Amazon und kostet dort (wie bei fast allen Shops) 349.-€ in der Motorsport-Ausführung. Die Basisvariante ohne Halterungen gibts für ca. 309.-€.

Video-Testbericht: Kodak Zi8 Pocket-Camcorder

July 11, 2010 by KaiRenz  

Kodak Zi8

Das folgende Test-Video wurde mit der Kodak Zi8 aufgenommen. Dieser sehr günstige Pocket-Camcorder kann sogar in HD 1080p aufnehmen und speichert das Video auf einer SD-Card ab.
Das besondere für einen Camcorder in dieser Preisklasse ist aber eindeutig der Mikrofoneingang. Daher wurde im Testvideo gleich ein günstiges Ansteckmikrofon (für knapp 30.-) getestet. Der Camcorder kostet bei Amazon nur EUR 137.-:
========> Kodak Zi8 Pocket-Camcorder bei Amazon <========

Hier sehen Sie den Pocket-Camcorder Kodak Zi8 in Aktion:

Natürlich muß man bei diesem Preis auch Abstriche in der Ausstattung und der Qualität machen. Was mir negativ aufgefallen ist, wäre:

  • Kein Weißabgleich möglich
  • Keine Einstellmöglichkeit bzgl. Helligkeit, Blendenöffnung etc. möglich
  • Kein optisches Zoom
  • Akkulaufzeit mit ca. 90 min. ziemlich kurz (im Innenraum kann ein Adapterstecker verwendet werden)

Aber dafür ist der Pocket-Camcorder sehr handlich und eignet sich für kurzes (HD-)Videos für unterwegs. Im Innenraum werde ich den Kodak Zi8 noch vor einem Greenscreen testen.
========> Kodak Zi8 Pocket-Camcorder für EUR 137.- bei Amazon <========